Tipps für überzeugende Produktbeschreibungen

 > SEO Blog > Tipps für überzeugende Produktbeschreibungen
Interesse?
Rufen Sie an
0351 31446588

oder schreiben Sie
  17. Februar 2024

Eine Produktseite hat das primäre Ziel, dass Besucher konvertieren. Eine optimale Produktbeschreibung erhöht die Erfolgsaussicht. Nun stellt sich die Frage, wie viele Wörter für eine überzeugende Produktbeschreibung erforderlich sind und welche Informationen die Nutzer erwarten.

Gestalterische Anforderungen an eine Produktbeschreibung

Die Produktbeschreibung sollte auf der Produktseite schnell auffindbar sein. Ob der Text sofort sichtbar ist oder durch eine Aktion vom Nutzer ausgeklappt wird bzw. erscheint, ist selbst wählbar. Aus SEO-Sicht sollten wichtige Produkteigenschaften angezeigt werden, ohne das Besucher eine Aktion ausführen müssen. Es bietet sich die stichpunkthafte Gestaltung durch Listenelementen an, weil die Informationen so schnell erfasst werden können.

Der Text im Vordergrund sollte ein hohes Kontrastverhältnis zur Hintergrundfarbe besitzen (mehr) und durch eine angemessene Schriftgröße angenehm lesbar sein. Überschriften müssen in einer fortlaufenden absteigenden Reihenfolge angezeigt werden und Bildelemente über einen informativen Alternativtext verfügen. Links müssen einen hohen Farbkontrastunterschied zum umgebenden Text aufweisen. (mehr)

Produktbeschreibungen für gebräuchliche Erzeugnisse

Shops für Fremdprodukte können die allgemeinen Herstellerangaben verwenden, etwa die Nährwerte und Zutaten von Lebensmitteln oder die Materialspezifikationen von Kleidung. Die Produktbeschreibung darf aber nicht vom Hersteller kopiert werden, wenn es sich um ein urheberrechtlich geschütztes Werk handelt. (mehr)

Zusätzlich ist es hilfreich das Produkt mit eigenen Worten zu beschreiben. Aus SEO-Sicht ist die Situation leicht zu erklären: Google erwartet einzigartige Inhalte. Kopierte Inhalte können also nicht nur rechtliche Konsequenzen haben, sie ranken einfach nicht gut in der Google Suche. Für gebräuchliche Erzeugnisse ist oft eine Produktbeschreibung von 100 bis 200 Wörter ausreichend.

Ein Shop-Besucher erwartet also keine persönliche Beschreibung, wie schmackhaft eine bekannte Nuss-Nougat-Creme ist. Vielmehr interessieren allgemeine Herstellerangaben, wie die Nährwerte.

Produktbeschreibung nutella-Glas im Rewe Shop
Produktbeschreibung nutella-Glas im Rewe Shop

Emotionale Produkte können allerdings durch empathische, schwärmerische Botschaften in der Sprache der Bedarfsgruppe präsentiert werden, um Begehrlichkeiten zu erzeugen.

Produktbeschreibung Ben & Jerry's Karamel Sutra
Produktbeschreibung Ben & Jerry’s Karamel Sutra unter www.benjerry.de

Produktbeschreibungen für erklärungsbedürftige Artikel

Erklärungsbedürftige Produkte erfordern umfassende Informationen, wie exklusive Erzeugnisse einer Möbelmanufaktur, teure Elektrogeräte, komplexe Software-Lösungen, Versicherungs- und Kreditangebote. Besucher müssen durch die Produktbeschreibung alle Informationen erhalten, damit sie das Produkt verstehen. Der Produkttext soll die Besucher zur Konversion motivieren und animieren. Hier dürfen und sollen Expertise und Erfahrungen einfließen.

  • Die Produktbeschreibung ist schnell auf der Produktseite auffindbar.
  • Das Schriftbild ist leicht lesbar, augenschonend, gut strukturiert, inhaltlich auf den Punkt formuliert.
  • Die Sprache ist für die Bedarfsgruppe/n optimiert.
  • Der Text besitzt inhaltlich eine einfache Lesbarkeit und erzeugt eine angenehme Konsumierbarkeit.
  • Das Produkt wird umfassend beschrieben: Einzigartigkeit und Besonderheiten, Nutzenbeschreibung, Vorteilsversprechen, Wertversprechen, etc.
  • Die Produktbeschreibung beantwortet typische Fragen der Nutzer.

Das italienisches Unternehmen Smeg kombiniert einzigartiges Design mit moderner Technik. Wichtige Produkteigenschaften werden auf der Firmen-Website anschaulich und gut strukturiert als Text-Bild-Kombination präsentiert.

Produktbeschreibung Smed Standmixer
Produktbeschreibung Smed Standmixer

Auch für exklusive Produkte sind umfassende Produktinformationen wichtig. Die Luxus-Marke Louis Vuitton stellt im eigenen Shop wichtige Produktdetails stichpunktartig bereit.

Produktbeschreibung Louis Vuitton Handtasche
Produktbeschreibung Louis Vuitton Handtasche

Übersichtlich und umfassend sind die Produktbeschreibungen der schwedischen Traditionsmarke Fjällräven im eigenen Shop.

Produktbeschreibung Fjällräven Skogso Padded Jacket
Produktbeschreibung Fjällräven Skogso Padded Jacket

SEO bei der Produktbeschreibung

Wichtige Keywords (Suchbegriffe) in die Produktbeschreibung zu integrieren, ist sinnvoll und zu empfehlen. Allerdings steht ein hoher Informationsgehalt im Vordergrund. Das Produkt soll durch leicht verständliche und auf den Kern fokussierte Inhalte beschrieben werden.

Blick zum Wettbewerb

Online Händler von Fremderzeugnissen können bei den Wettbewerbern prüfen, welche Informationen in den Produktbeschreibungen bereitgestellt werden. Inhalte zu kopieren ist aber keinen gute Idee. Das kann rechtliche Konsequenzen haben.

  17. Februar 2024   Jens Fröhlich  

Kommentare(1)

  • Christopher Seidel
    8. April 2024, 13:00  Antworten

    Der Blogartikel bietet eine wertvolle Zusammenfassung der wichtigsten Faktoren für eine optimale Produktbeschreibung. Die Beispiele verdeutlichen die Umsetzung der Tipps in der Praxis. Mit dieser Hilfe können Online-Händler ihre Produktbeschreibungen verbessern und die Conversion-Rate steigern.

Kommentar verfassen

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner