Webspam

In der Suchmaschinenoptimierung spricht man bei Webspam von Techniken, um bessere Platzierungen in den organischen Suchergebnissen zu erzielen. Google verbietet eine Vielzahl dieser Techniken – wie Keyword Stuffing, Cloaking, etc. Algorithmen, wie Panda und Penguin, analysieren Web-Ressourcen dahingehend und lösen bei negativen Signalen Entwertungen aus oder ignorieren sie.

Synonyme
Web Spam
Zum Glossar